Sonntag, 18. März 2018

Eine Menge Ostereier für das Osterfrühstück

Heute darf ich, Kati,  wieder eine Karte auf dem Kuricke Blog präsentieren. So kurz vor Ostern natürlich mit bunt bemalten Eiern. Und da man ja bekanntlicherweise auch immer ein paar Gäste bewirtet, sind es diesmal ein paar mehr geworden! Gearbeitet habe ich nur mit drei verschiedenen Eiern aus dem Set "Osterei 2 Stempel". Erst die Eier auf Masking Tape oder wiederablösbare Etiketten stempeln und ausschneiden. Dann müsst ihr mit der unteren Reihe beginnen, ein Ei auf die Karte stempeln und danach abkleben und das nächste Ei stempeln. Dadurch erscheint es, als befänden sich Eier im Vorder- oder Hintergrund. So arbeitet ihr euch durch die Karte. Ihr könnt natürlich auf diese Weise noch mehr als zwei Reihen stempeln. Ich habe nach zwei Reihen Schluss gemacht, damit ich noch einen Text auf der Karte unterbringen konnte. Hier habe ich mich fürs "Osterglück" entschieden, dass ich, wie die Eier, mit Copics eingefärbt habe. Schließlich noch ein paar Hasenohren zur besseren Tarnung im Eiermuster und schon kann Ostern kommen.


Und hier noch eine Großaufnahme von der Seite.


 Für diese Karte habe ich verwendet:

https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p371_osterglueck-stanze.html


 Und
https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p768_osterei-2-stempel-set.html

Na dann mal frohes Eierfärben!
Eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ könne Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.