Mittwoch, 31. Januar 2018

Challenge-Time bei Create a smile ...

kaum zu glauben, es sind bereits wieder 2 Wochen um und dies bedeutet eine neue Challenge bei Create a smile - das bedeutet aber auch neues Thema, neues Glück 🍀

FOR SOMEONE SPECIAL

Meine Freunde sind für mich was spezielles, sei es meine Hühner, sei es meine Freunde hier bei mir - alles Superhelden 💗



Habe diesen süßen Piepmatz ein wenig umgestaltet - schaut jetzt irgendwie wie ein Yeti aus - ein Yetivogel sozusagen. Und der Fallschirm war ursprünglich eine Regenschirm. Falls euch das Stempelset interessiert - dies gibt es hier



Der Hintergrund wurde mit Distress Oxide gestaltet und für den Bokeh-Effekt einfach Kreise ausgestanzt und mit weißer Pigmentstempelfarbe eingefärbt.


Und hier geht es zu den genauen Infos der Challenge.

Ran an den Basteltisch und wer oder was ist euer "someone special "? (übrigens, es gibt auch was zu gewinnen 😊) Es würde mich sehr freuen, wenn ihr teilnehmt. (gell Chickas)

Bis dann



Verwendet habe ich:

      







Donnerstag, 25. Januar 2018

Einladung zur Konfirmation oder Kati lässt die Arbeit wen anders erledigen.

Heute habe ich eine Konfirmationseinladung für Euch im Angebot. Im April wird die zweite Tochter unserer guten Freunde konfirmiert. Wie schon bei ihrer großen Schwester, bin ich natürlich auch diesmal beim Papierkram😉  gerne behilflich... Wobei, ich muss gestehen, eigentlich brauchte ich fast gar nichts machen. Das Mädels ist nämlich ein total kreativer Mensch und ich habe sie schon manches Mal zum Kartenbasteln bei mir gehabt. Also musste ich eigentlich nur das Layout mit ihr zusammen entwerfen, Material besorgen und etwas Papier schneiden. Den kompletten Rest hat sie ganz alleine erledigt. Embossen, Fische stanzen und auffädeln und zusammenkleben. Ist das nicht hammermäßig geworden? Mit ihrem Einverständmis darf ich ein wenig mit der Einladung auf unserem Blog angeben! Aber seht selbst, ich habe nicht zu viel versprochen!

 Da kann ich mich ab jetzt zur Ruhe setzen!

Alles Liebe 
Eure

Mittwoch, 24. Januar 2018

Und noch ein paar Inspirationen für ...

die Challenge bei Create a smile  mit dem Thema "Tag-it" läuft noch eine Woche - vielleicht kann ich euch motivieren zum Mitmachen. Und nicht vergessen es gibt einen 25 Euro Gutschein von Create-a-smile zu gewinnen. Hier noch ein paar von meinen Inspirationen für euch.

Der Hintergrund bei diese Anhänger ist mit dem Skinny Chevron Stencil gemacht.

Ich mag diese Blumen und damit es dieses Mal nicht ganz so bunt ist, habe ich die Blumen erst gestempelt und dann mit Post-its maskiert und mit DistressOxides geblendet - darüber habe ich noch einen mit DANKE gestempelten Vellum-Anhänger gegeben. (ich mag den etwas milchigeren Look).

Jetzt hoffe ich nur, es gefällt euch und es wäre super wenn ihr mitmacht, weitere Infos zur Challenge findet ihr hier

Bis bald ...



Dienstag, 23. Januar 2018

Happy Birthday auch von mir!

Auch von mir herzliche Glückwünsche an Anke und an meine Schwiegermama! Ich habe die Idee gleich zweimal "benutzt".
Eigentlich wollte ich ja künftig sowieso immer gleich zwei Exemplare anfertigen. Nur für die Reserve ist dieses Mal keines mehr übrig.

Den Hintergrund habe ich mit meiner neuen Stencil von  Create a smile mit Distress Ink gestaltet, die ich den Hammer finde.  Also die Stencil, obwohl... die Farben auch. Die Bären von MFT habe ich mit Copics koloriert, und zum Schluss noch einen Schriftzug von Avery Elle drauf embossed.

















 

Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren und den Geburtstagskindern eine Freude machen.

Bis bald sagt Eure


Sonntag, 21. Januar 2018

Happy Birthday liebe Anke!

Gestern hatte eine Klosterschwester Geburtstag. Und zwar die Anke. Sie hat einen tollen Instagram Account unter dem Namen Colorfulfussl (klick hier). Endlich die passende Gelegenheit mal meine Purple Onion Stempel zu benutzen! Sie ist nämlich auch ein großer Fan.


Erst wollte ich was mit einem Schneemann machen, aber irgendwie war mir mehr nach Frühling und Blumen.
In diesem Sinne alles Liebe
Eure

Freitag, 19. Januar 2018

Happy Birthday

Letzten Sonntag war hier was los. Unser Jüngster hatte Geburtstag. Eine gute Gelegenheit endlich mal meinen "Space-Stempel" auszuprobieren, bevor er komplett aus dem "SpaceAlter" raus wächst Coole Jungs brauchen coole Stempel (oder braucht Mutti etwa coole Stempel? 😉).
Dieses - wie ich finde - herzige Stempelset habe ich von der lieben  Christiane im Kloster letzten November ergattert und bin ganz happy damit.(Panduro Design)
Ein bisschen Aktion gehört natürlich auch dazu, darum habe ich hier erstmals die "Action-Wobbles" verbaut. Und es funktioniert tatsächlich. 


Coloriert habe ich mit den Buntstiften Prismacolor Premier und der Hintergrund ist mit Distress Oxide Inks gestaltet.

Mit dieser Karte wünsche ich euch ein himmlisches Wochenende und sende winterliche Grüße.



Mittwoch, 17. Januar 2018

Challengealarm @ Create a Smile

TADAAA !!! Ich freu mich sehr, dass ich euch heute offiziell das Thema der 1. Challenge bei create a smile  bekannt geben darf.
Für mich war klar bei "Tag it" musste ein Anhänger her. Schon lange habe ich mit einer ShakerKarte geliebäugelt und naja warum nicht gleich ein Anhänger mit Karte als "Shaker". Hier meine Inspiration für euch.



Dieser Koala hat es mir besonders angetan und falls euch auch, findet ihr ihn hier


Lasst eurer Kreativität freien Lauf - ihr könnt euch basteltechnisch komplett austoben. Vielleicht bedeutet "Tag it" für euch auch komplett was anderes. Mein Motto "Alles gilt nichts muss"


Die genauen Infos zur Challenge findet ihr hier :
Los auf geht´s  und obendrein könnt ihr auch was gewinnen - freu ich auf eure Werke. Und ich werde jetzt mal meine beiden Hühner Kati & Frieda von der Stange holen und an den Basteltisch scheuchen.

Bis dann




Sonntag, 14. Januar 2018

Party zum 60.!

Meine Lieblingskollegin hatte mal wieder Bedarf an einer personalisierten Geburtstagskarte. Sie hatte keine Farbwünsche, also habe ich mich für fröhliche Partyfarben entschieden.

Das ist bei dem grauen Wetter draußen auch bitter nötig!



Bis bald, Eure

Freitag, 12. Januar 2018

Stellenanzeige: "Postbote gesucht"

Whoooo!!!! Vielleicht hat es der ein oder andere schon gelesen. Ich habe es tatsächlich in das Challenge-Designteam von create a smile geschafft. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie ich mich freue - unbeschreiblich. Dankbar aber auch mit viel Respekt sehe ich meiner Designteam Aufgabe entgegen.
Die 1. Challenge beginnt nächste Woche am 17.Januar 2018 - nähere Infos gibt es dann am Mittwoch.

Um meinen Einstand gebührend zu feiern gibt es standesgemäß natürlich eine create a smile Karte.

Unser Postbote kommt hier in den Bergen ganz selten vorbei, wenn dann immer mit mega Verspätung. 

Da es mir jetzt reicht werde ich diesen absolut süßesten Postboten von Create a smile als Briefträger vorschlagen (länger kann´s mit ihm auch nicht dauern 😊)


Experimentieren mit Alkohol Inks ist ja derzeit absolut IN - da ich aber weder Alkohol Inks habe noch das passende Papier, habe ich genommen was der Haushalt hergab und hier eine abgespeckte Version probiert. 
Anleitung auf eigene Gefahr: 
1x ganz normales Foto-Druckerpapier (mit einer glatt-glänzenden-Seite) . Darauf ein paar Striche/Punkte/Karos was ihr möchtet mit Alkoholmarkern (z.B. Copics oder was ähnlichem) nach Lust und Laune verteilen.
Dann hatte ich noch 96% Ethanol/Weingeist (ACHTUNG bitte nicht trinken🙈) zuhause und habe hierfür einfach ein paar Spritzer drauf gegeben und der Rest passiert dann ganz von alleine.

 

Sicher nicht so perfekt als mit dem "Echten-Alkohol-Zubehör" aber so für zwischendurch finde ich es eine gute Alternative.

Hoffe euch gefällt meine Karte und nun wünsche ich einen guten Start ins Wochenende. Und ich halt jetzt mal Ausschau wo meine Post bleibt. 

Liebe Grüße

             





Mittwoch, 10. Januar 2018

Geburtstagskarte ohne Winter

Eigentlich bin ich noch gar nicht fertig mit dem Weihnachtsthema. Aber zum Glück braucht es dann doch auch einmal wieder ein paar Geburtstagskarten. Und da passen Blumen einfach besser als Schneeflocken, nicht wahr?


Ich habe die schönen Blumen/Ranken/Muster oder wie auch immer von Cats on Appletrees benutzt. Ich finde sie in bunten Farben einfach ganz toll. Und vor allem mit dem Brilliancekissen von Memento.

Aber seht selbst...





Ziemlich einfach und schlicht und doch ganz hübsch.

Viele liebe Grüße,


Sonntag, 7. Januar 2018

Spiel, Spaß und Spannung oder nur ein Ei zum Geburtstag?

Das Gutschein Thema hatte ich ja schon in meinem vorletzten Post. Und hier kommt die nächste Variante. Eine Freundin bekommt zu ihrem Geburtstag von mir und noch einer anderen Freundin immer einen Gutschein geschenkt. Essen gehen, Kino oder Theater zum Beispiel. Damit ist nämlich sichergestellt, dass wir es mal schaffen uns zu Dritt zu treffen. Diesmal wollte ich es  ihr aber nicht so einfach machen. Deshalb habe ich ein Überraschungsei ganz vorsichtig ausgepackt und geknackt und den Inhalt gegen besagten Gutschein ausgetauscht und alles wieder ganz unauffällig zusammen gesetzt. Ich hatte vorsichtshalber gleich mal 4 Eier gekauft, es hat aber sofort beim Ersten geklappt. Anschließend habe ich mit der Cameo eine Verpackung geplottert und hübsch verziert. Die Plotterdatei ist ein Freebie der Kreativ Manufaktur (klick hier). Vielen Dank fürs zur Verfügung stellen!


Hier noch mal der Eierständer
Einmal etwas von oben, damit man den Glückwunsch besser lesen kann
Und zum Beweis..das geknackte Ei
Unsere Freundin hat tatsächlich nix gemerkt und dachte die ganze Zeit sie bekäme ihr Geschenk später...irgendwann haben wir es ihr dann doch verraten!
Alles Liebe
Eure

Freitag, 5. Januar 2018

Endlich mal wieder ein Einhorn oder erster Test mit Alcohol Inks

Als ich neulich bei Frieda zu Besuch war, durfte ich ein wenig mit ihren Alcohol Inks herumprobieren. Das hat mir so viel Spaß gemacht, daß es eine sofortige Bestellung ausgelöst hat. Dieser enstandene Hintergrund erinnerte mich gleich irgendwie an ein Einhorn... Deshalb mal schnell in meiner kleinen Einhornsammlung gewühlt und entstanden ist diese Karte.


Also: seid ein Einhorn
In diesem Sinne
Eure

Mittwoch, 3. Januar 2018

Gutscheine über Gutscheine.

Ich mag es Gutscheine zu verschenken. Vor allem wenn man sie auch noch schön verpackt. Diesmal musste ich noch einen Gutschein von Create a Smile verschenken, und da ich mich so in unser Holder Huhn verliebt habe und es auch noch so viele schöne andere Holder Tiere, Wichtel und Sonstiges bei Miezo gibt , habe ich mich diesmal für ein Rentier entschieden. Zumal es ein Geburtstagsgeschenk im Monat Dezember war.




Mittlerweile schaffe ich es sogar Teile mit meiner Cameo auszuplottern ohne gleich meine Hilfe Hotline zu Chris nach Österreich anzurufen....😂😂😂


Ich hoffe Ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht! Auf diesem Wege noch mal alles Liebe und Gute für

2018

Eure

Dienstag, 2. Januar 2018

Wichtelweihnacht

Ich habe es schon erwähnt, oder? Ich habe Papier von Alexandra Renke zerschnitten. Das tut immer sehr weh, weil es einfach wunderschön ist, und es nichts Vergleichbares gibt. Ich kann es sowieso nur dann opfern, wenn ich mindestens 2 Bögen davon habe, also immer noch einer heil bleibt.
Crafty friends sind manchmal un poco loco. Hihi!


Die Wichtel sind meine Favoriten, und deshalb habe ich daraus eine ganze Serie für unsere Verwandtschaft gewerkelt.

Und hier kommen sie!
































Im nächsten Jahr gibt es keine Wichtelkarten. Habe nur noch einen Bogen...


Bis bald,







Montag, 1. Januar 2018

Happy new year!!!

Ihr Lieben!
Wir Hühner hoffen, dass Ihr alle gut im neuen Jahr angekommen seid und wünschen Euch für 2018 viel Glück, Gesundheit, schöne Momente und vor allem eine überschäumende kreative Ader!

HAPPY NEW YEAR!


 






Das Stempelset ist von Dani Peuss und embossed sieht es einfach wie ein richtiges Feurwerk aus!
Viele liebe Grüße,