Sonntag, 31. Dezember 2017

Weihnachtsliebe

Ich habe es Euch ja schon beim Anhänger erzählt, aber es ist ja auch so nicht zu übersehen, dass es mir dieser Herr hier in diesem Jahr besonders angetan hat. Ich weiß gar nicht mehr, wie oft ich ihn ausgemalt habe (coloriert heisst das bei den Profis). Aber es war oft! Und ist er nicht wunderwunderschön????
Ihr findet ihn hier bei create a smile.








Viele liebe Grüße,



Samstag, 30. Dezember 2017

Weihnachtsgutschein die Zweite

Ein Gutschein über ein Flugupgrade sollte es sein. Da habe ich das schöne Reisepapier und das schöne Weihnachtspapier von Alexandra Renke ZERSCHNITTEN!!! Das Weihnachtspapier habe ich schon im letzten Jahr gekauft, aber jetzt konnte ich es erst zerschneiden. In diesem Jahr habe ich einfach gar nicht geschaut, was es neues gibt. Ich kann es ja sowieso frühestens nächstes Jahr mit der Schere bearbeiten...










Ja stimmt, ich habe mit der Hand darauf herumgekritzelt. Ich habe mich wirklich bemüht!

Bis bald sagt Eure

Freitag, 29. Dezember 2017

Weihnachtsgutschein

Ich bin ein Gutscheinfan. Schon immer. Und außerdem total schlecht im Geschenke überlegen. Und mit so einem schönen Hobby muss man doch eigentlich ausschließlich Gutscheine verschenken, findet Ihr nicht?

Dieser hier ging an meinen Mann. Ich schicke ihn zum Eishockey.







Benutzt habe ich Stempel von MFT und Dani Peuss und eine Stanze von Create a smile, und natürlich Copics.

Bis bald,

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Making of the Hühnerkarte

Als sich Kati und Chris das Layout für unsere hammermäßige Hühnerkarte ausgedacht hatten, da war ich voller Tatendrang, und die Miezo-Hühner fand ich auch sofort klasse.
In einer stillen Minute habe ich dann mal ausgerechnet, wieviele Hühner und Einzelteile ich als Nichtbesitzer einer Cameo o.a. ausschneiden müsste... Da hat die Begeisterung merklich nachgelassen.
Natürlich haben meine zwei Hühnchen aber an ihr Schnarchhuhn gedacht! Und deshalb hat Kati mir ALLE ALLE Teile geplottet (sogar zweimal, weil das Papier nicht gepasst hat) und geschickt (auf die österreichische Post wollten wir uns da nicht verlassen. Die kommt nur nach Lust und Laune.).
Naja, und ohne diese Teile (ich denke, es dürften über 100 gewesen sein) hätte ich bei unserem "Weihnachtsprojekt" gar nicht mitmachen können. Deshalb gab es in Katis Weihnachtspäckchen noch eine kleine Hühnerkarte für die Arbeit und den Stress mit der Post. Danke nochmal dafür!


Viele Grüße sendet Euch

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Weihnachten wirkt noch nach....

Hallo Ihr Lieben!
Habt Ihr mich schon vermisst? Ich hoffe es! :)
Natürlich ist es bei mir mal wieder alles auf den allerallerletzten Drücker fertig geworden. Irgendwie habe ich nur gute Einfälle, wenn die Luft schon brennt... Dann wird zu allem Überfluss noch das Kind zur Unzeit krank, und zack! Schon steht Mama mächtig unter Stress.
ABER... faul war ich nicht. Und deshalb bekommt Ihr jetzt auch von mir noch ein paar weihnachtliche Werke zu sehen, während meine fleißigen Hühnchen hoffentlich ein paar Tage Ruhe genießen können.

Los geht es mit einem Anhänger, den ich für unseren Zeitungsboten (ich weiß gar nicht, ob es ein Bote oder eine Botin ist, ups) und unseren Briefträger gemacht habe. Ich finde, so ein kleines Dankeschön zum Jahresende muss schon sein. Und die Reaktion darauf hat mich riesig gefreut.

Das Motiv ist der Weihnachtsmann von create a smile. Er ist in diesem Jahr meine große Liebe!!!




Ein paar rote und goldene Sticklespunkte drauf und einen Schriftzug von Dani Peuss. Fertig!

Bis bald, Eure




Sonntag, 24. Dezember 2017

Frohe Weihnachten!

Die Hühner wünschen Euch frohe Weihnachten! Wir haben uns dieses Jahr eine gemeinsame Karte einfallen lassen, damit wir jedem unserer Crafty Friends auch eine Karte schicken konnten. Mittlerweile haben wir so unglaublich viele, nette, liebe, talentierte, großartige Menschen auf unserer Liste, dass wir gar nicht allen eine Karte schicken könnten. Außer vielleicht, wir wären zu Ostern fertig geworden mit Karten basteln... 
Jede von uns hat eine Anzahl der gleichen Karte gebastelt und verschickt! Wir wollten natürlich gerne etwas mit Hühnern machen und Chris hat schließlich diese wunderbaren Digistamp-Hühner von Miezo (hüpft mal bei Interesse hier vorbei) gefunden. Mit weihnachtlichem Zubehör sehen wir Drei also so aus...


Wir möchten natürlich auch unseren treuen Lesern und Followern ein frohes Weihnachtsfest wünschen!


Deshalb hier noch ein von Frieda verfasstes Gedicht für Euch!



Von aus dem Ei, da komm ich her,
ich muss euch sagen, es eierte sehr.
Allüberall auf den Stangenspitzen
sah ich gackernde Hühner sitzen.
Alt, Jung und Huhn sollen nun
vom Gackern und Basteln einmal ruhn.
Denn bald fliegt das Christkind hinab zur Erden,
und es soll wieder Weihnachten werden!


Einen wunderschönen Heilig Abend wünschen Eure Hühner

 






Samstag, 23. Dezember 2017

The same procedure as every year ..

wie immer auf den letzten Drücker. Es fehlte noch ein kleiner Tag an einem Weihnachtspäckchen für Freunde. Naja, was soll ich sagen, nachdem ich alles coloriert, gestanzt und zusammengeklebt hatte, hab ich mich nicht mehr getraut ein Loch hineinzustanzen. Ja, ich war wirklich zu feig und darum musste Plan B her, weil ein Tag ohne Loch ist kein Tag oder?
Darum gibt es halt wieder eine Karte mit den süßen Stempeln von My favorite things und der Pine needle Stanze von Memory Box (welche ich von der lieben Anika von Annikarten ergattert habe).



 So meine Lieben, der Countdown läuft, alles versteckt, verpackt, abgedunkelt - heute Abend schmückt bei uns das Christkind ganz heimlich den Christbaum und eines weiß ich jetzt schon, dass wird wieder ein Chaos mit "dem Weihnachtself" bis der die Lichterkette richtig oben hat.

Alles Liebe und MERRY CHRISTMAS









Freitag, 22. Dezember 2017

Wo steckt der Schnee????

Unaufhaltsam steuern wir auf Weihnachten zu und was passiert? Zumindest hier bei uns im Ruhrgebiet... es wird immer wärmer und der ganze Schnee, der letzte Woche noch so schön in unserem Garten lag, ist verschwunden. Schade, ich hatte ein wenig Hoffnung auf weiße Weihnachten gehabt. Vielleicht können diese beiden Gesellen ja doch noch ein paar Flöckchen hervorzaubern!

 Alternativ könnte ich bei Chris eine Wagenladung bestellen! 

Eure

Montag, 18. Dezember 2017

Wer hat an der Uhr gedreht?

Dieses Jahr wollte ich eigentlich alles schon im November erledigt haben... Wie Ihr Euch denken könnt liegt die Betonung eindeutig auf "Wollte". Vermutlich wäre Weihnachten ohne ein wenig Stress im Voraus auch nix.... Hier noch eine Karte mit den Cats on Appletrees, die weinten auch schon, weil sie auf eine Karte wollten!






Also viel Spaß beim Heilig Abend Countdown!
Eure

Sonntag, 17. Dezember 2017

Klein aber....

.... da Weihnachten gleich Gutscheinzeit ist, will dieser ja auch nett verpackt sein und daher kommt heute nochmals ein kleines Bag - dieses Mal mit dem Rentier von Simon. (war ein "Will-haben-Rentier" von uns Hühnern.)

Da ich ein Kind der Berge bin, sollte es etwas bodenständiges, traditionelles in rot werden. Für ein wenig Kontrast habe ich den "Norweger-Hintergrund" mit weiß embossed. Das Rentier habe ich wie Kati im vorletzten Post bereits berichtet, ebenso mit Alkoholmarker coloriert. 




Ich hoffe euch gefällt diese traditionelle Variante meiner Gutscheinverpackung.

Schönen Adventsonntag 
und Grüße aus den Bergen

Samstag, 16. Dezember 2017

Driving home for christmas ...

von Chris Rea ist mein absolutes Lieblings-Weihnachtssong. Hachz, so weihnachtlich oder? 

Der süße Hund macht sich auch gerade auf den Weg nach Hause und bringt nicht nur einen Weihnachtsbaum🎄 mit. Dieses kleine "Bag" wird mit ein paar Überraschungsgeschenken gefüllt. Hoffe  die Beschenkten freuen sich. Ich habe hier wieder mal mit meinen Prismas geübt - nicht perfekt aber - learning per doing. 




Wünsche euch einen ruhigen, besinnlichen 3. Adventssonntag. Der Countdown läuft - nur noch 8 mal schlafen dann ... So und ich bringe mich jetzt mit Chris Rea in Weihnachtsstimmung.

Bis bald



Mittwoch, 13. Dezember 2017

Auch Gestanztes lässt sich anmalen...

Manchmal stehe ich ja etwas auf dem Schlauch, oder auf der Seife wie unsere Chris zu sagen pflegt.. Bis jetzt bin ich noch nie auf die Idee gekommen etwas Gestanztes aus- bzw. anzumalen. Immer habe ich mühselig verschiedene Cardstocks zusammen gepuzzelt. Aber damit ist jetzt Schluß! Dieses Rentier ist mein Prototyp und ich finde es Klasse. Also werde ich in Zukunft öfter mal zum Stift greifen als zum Farbcardstock...

Und da ich ja auch immer noch eine Niete im Lettering bin, hat mich dieser wunderbare Stempel von Create a smile gerettet! Jetzt muss ich aber dringend mal Plätzchen backen.

Bis später
Eure

Montag, 11. Dezember 2017

Vier Karten auf Bestellung

Meine Mutter hat auch noch Karten bei mir bestellt. Vier Stück sollten es sein, und alle vier in einem ähnlichen Design. Da konnte ich natürlich nicht nein sagen!


Und tatsächlich habe ich endlich mal den berühmten Klostervogel verwendet!

Eure

Sonntag, 10. Dezember 2017

Anhängsel ...

... die letzten Tage wurde ich gebeten ein paar Geschenksanhänger zu gestalten und da Frau ja ganz viele unbenutzte Weihnachtsstempel auf Lager hat, durften die Schneemänner von Mama Elephant zum Winterdienst ausrücken. 


Momentan ist ja die Kombination schwarz/gold/weiß total IN und obwohl ich gar nicht so goldig bin, komme ich nicht drum rum ganz viel goldiges Embossingpulver zu verbrauchen.

Ein bisschen "Wink of Stella Glitzer" durfte natürlich auch nicht fehlen - was wäre Weihnachten ohne Glitzer.  (vielleicht könnt ihr das Funkeln ein wenig erkennen)


Euch wünsche ich jetzt noch einen schönen 2. Adventsonntag 

Es grüßt euch ganz herzlich



Samstag, 9. Dezember 2017

Warmest wishes ...

sende ich euch aus den nun winterlichen Bergen. Frau Holle hat fleißig Betten geschüttelt. Recht so, weil was wäre Winter ohne Schnee? Apropo Schnee - diese Karte habe ich passend zu meinem Wichtelkalender von letztem Sonntag gewerkelt. 

Wem fällt der Fehler auf? Na...?

Hihi - mir wäre es auch nicht aufgefallen, aber mein Jüngster meinte das Eisbär und Pinguin gar nicht am selbem Pol sein können. Stimmt 😊. Ich hoffe ihr verzeiht mir die Zusammenführung, denke auch das es nicht ganz normal ist wenn Eisbären Pullis tragen.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes 2. Adventwochenende.

Eure


                  



Freitag, 8. Dezember 2017

Und noch einer....

Und hier kommt der letzte Kalender von mir für diese Saison. Dieser ist ist ein kleines Dankeschön für Jessi aus der Stempelbar. Sie und Thomas hatten uns ja zum Klosterwochenende mit  Stempeln, extra nur für uns angefertigt, beglückt. Für die Karte habe ich gleich mal eine Klosterschwester an die Arbeit bekommen....

Und auf den Kalender kam  der tolle Stempel von HoneyBee Stamps!



Eure


Donnerstag, 7. Dezember 2017

Tannen im Schnellverfahren

Geht es Euch auch so? Plötzlich und unerwartet steht Weihnachten vor der Tür... Und manchmal braucht man schnell noch eine Weihnachtskarte!


Dies hier ist so eine schnelle Karte. Tannen goldfarben embosst, dann etwas unordentlich mit Aquarellfarbe ausmalen. Einen schönen Schriftzug ebenfalls in Gold und schon ist die Karte fertig! Ich gehe jetzt auf den Weihnachtsmarkt. Zeit habe ich jetzt ja 😋...

Alles Liebe
Eure

Dienstag, 5. Dezember 2017

Adventskalender die Zweite

Ich bin voll im Adventskalenderrausch. Dieser hier ist im Toffifee gefüllt und die Datei zu diesem Kalender gibt es bei Vanessa, sie hat auch eine ganz tolle Videoanleitung zur Coloration von ihrem Kalender auf den Blog gestellt! Hier geht's zu ihr. Unbedingt vorbei schauen! Für meinen ersten Kalender habe ich mich für ein Stempelset von Alexandra Renke entschieden..


Ein prima Mitbringsel. Jetzt ist es noch nicht zu spät... also ran an Eure Plotter

Alles Liebe

Montag, 4. Dezember 2017

In letzter Sekunde....

...also quasi gerade noch kurz vor der Weihnachtszeit (Frieda ist das Schnarchhuhn von uns Dreien!!!!!!) muss ich Euch noch schnell das einzige Herbstliche zeigen, das ich mit meinen nagelneuen, auf dem Mekka erstandenen, wunderschönen Herbststempeln von Catsonappletrees gemacht habe.

Bisher habe ich die Stempel auch immer nur mit Schwarz benutzt. Weil die das auch so machen. Und das cool aussieht. Aber ich finde, mit diesen Brauntönen kommen sie auch echt gut rüber, oder? 
Der Schriftzug ist übrigens von createasmile.









Meine Weihnachtskarten zeige ich Euch dann im Januar...

Bis bald! Eure




Sonntag, 3. Dezember 2017

Adventskalender Minibloghop Wichtelgruppe

Hier kommt unser Beitrag zur Adventskalender Wichtelrunde. Mehrere Kreative beglücken sich gegenseitig mit einem Adventskalender. Jeder Teilnehmer musste sechs Verpackungen basteln. Vier Adventswochenenden, Nikolaus und Heiligabend. Wobei der vierte Advent ja dieses Jahr auf Heiligabend fällt, deshalb darf man ein Päckchen morgens und eins abends öffnen. Nur fünf zu machen kam nicht in Frage! Ihr müsst Euch jetzt einen Haufen Fotos anschauen, schließlich haben alle drei Hühner mitgemacht! Am Ende der vielen Fotos findet Ihr eine Liste mit Links zu den Blogs aller Teilnehmer. Ihr seht also, Ihr müsst bis zum Ende durchhalten! Denn Ihr müsst unbedingt bei den anderen Mädels schauen, es sind so tolle Kalender entstanden! Los geht es bei uns mit Chris:

Ich darf diesen Advent Wichtel für die liebe Maike spielen - juhu ich freu mich so - denn Maike durfte ich an unserem Craftyweekend persönlich kennenlernen  - umso schöner die Überraschung.
Was liegt näher als im Winter - Eis und Schnee? Daher kam mir "spontan" die Idee diese Arktislandschaft mit Eisbär und Co zu gestalten. Liebe Maike ich hoffe ich kann dir eine kleine Freude damit bereiten - mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht zu werkeln. 😊






... als "Orientierungshilfe" dienen die Anhänger mit der Nummer auf der Rückseite ... 



Hoffe euch und Maike gefällt mein Kalender

Eure



Mein Kalender hat das Motto: Zähle die Pinguine! Um die richtige Reihenfolge zu erkennen muss man bei meinem Kalender die Piguine zählen.. Auf der sechsten Schachtel ist es ziemlich voll geworden. Zur Sicherheit stehen die Nummern aber auch noch mal auf der Rückseite der Schneeflockenanhänger.Meiner ging an Sandra. Viel Spaß liebe Sandra beim Auspacken!






Und natürlich musste das Begleitkärtchen auch im Kalenderstyle sein. Diesmal schauen drei Piguine durchs Kartenfenster hinaus und singen vermutlich etwas Weihnachtliches.






Eure

       
Und nun noch Frieda.



Wenn man wie ich keine Silhoutte oder Ähnliches besitzt, dann wird es mit einer ausgefallenen Schachtel schon etwas schwierig. Aber ich mag meine kleine Schachtelstanze, und da war es für mich auch kein Thema, dass mein Kalender aus diesen Boxen bestehen soll. Nach Magen-Darm und Katis Überraschungsbesuch bin ich dann auch wirklich auf den letzten Drücker fertig geworden und hoffe, dass meine Schächtelchen wohlbehalten bei Jessa im hohen Norden angekommen sind! Ich hoffe sehr, Du hast Freude daran!
Ich habe eine Vierergruppe für die Adventssonntage und zwei Einzelboxen für Nikolaus und Weihnachten gewerkelt. Und jetzt aufgepasst!

Hier kommt das Adventssonntag-Quartett. Jede Box ist anders, und auch jede Seite ist anders. Die ein oder andere ist vielleicht ein bißchen prall gefüllt, aber lieber zu viel als zu wenig drin, nicht wahr??









Für Nikolaus und Weihnachten sollte es etwas Erkennbares sein. Naja, bei uns hier in Bayern kommt das Christkind. Leider gibt es das wohl bei Stempelherstellern nicht. Da kommt überall der Weihnachtsmann. Ich habe mich dann doch entschieden, draufzuschreiben, wer nun wer ist...






Liebe Grüße von

Ihr habt es geschafft! Das Ende ist nah und hier kommt die Liste. Auf geht es zu den nächsten Beiträgen!




Jessa - @jessafeig  uselesstrinkets
Claudia - @junipercat  - colorfulcapricorndays
Dani - @stempeldani - stempelschublade
Birka - @Biiirka- mitherzundschere
Christine - @c.c.ard Stampingchicks
Maike - @maikreations - maikreations
Karolin - @karoscrafting 
Kati - @stampingchicks Stampingchicks (← das sind wir)
Sandra - @ _artnas_ - artnas
Reni - @kartenwind - kartenwind
Katrin - @Katrin-pojekt-cupcake - projekt-cupcake
Biggi _ @Mimizitrone - mimi-zitrone
Jeanin - @some_bits_and_pieces - some-bits-and-pieces
Dunja - @dunjatrautmann - cards-and-more
Frieda - @stampingchicks Stampingchicks